// Germany Account // Top20 Account

Oprah Winfrey über TM: “Ich bin ein tausendmal besserer Mensch, wenn ich es tue.”

In diesem Interview mit Dr. Oz spricht Oprah darüber, wie sie Transzendentale Meditation erlernt hat, wie sie die TM-Kursgebühren für alle 400 Angestellten in ihrer Firma bezahlt hat und die Veränderungen, die sich daraus ergeben haben.

“Um 9:00 Uhr morgens und um 16:30 am Nachmittag, ganz egal was wir gerade tun, hören wir auf zu arbeiten und meditieren”, sagt Winfrey. ”Und Sie können sich nicht vorstellen, was sich seither in der Firma verändert hat. Leute mit Migräne haben plötzlich keine mehr. Die Leute schlafen besser, sie haben bessere Beziehungen und sie gehen besser mit anderen um. Es ist fantastisch.” Über sich selbst sagt sie, dass sie ein tausendmal besserer Mensch wird, wenn sie sich durch die TM mit etwas in Kontakt bringt, was größer ist als sie selbst.

Oprah wurde auf die TM aufmerksam, als sie eine Dokumentation über die US-amerikanische TM-Ansiedlung in Fairfield, Iowa, gemacht hat. Der 45-minütige Dokumentarfilm zeigte eine enthusiastische Oprah, die sichtlich beeindruckt war von der gesamten Gemeinschaft, die berühmt ist für ihre niedrige Kriminalitätsrate, die außergewöhnlichen Leistungen der Maharishi Schule, die weit entwickelten grünen Technologien, die Leidenschaft der Menschen für eine gesunde Lebensweise, gesundes Essen und gesundes Wohnen sowie für ein bemerkenswertes Unternehmertum. Fairfield ist als eine der erfolgreichsten Lebens- und Arbeitsgemeinschaften in den USA anerkannt.