// Germany Account // Top20 Account

Vom Schlusslicht zur Spitze

Ein weiterer Video-Clip vom »TM-Sofa«: Meditierende berichten von ihrer Erfahrung mit Transzendentaler Meditation. Diesmal erzählt eine 19jährige Studentin, wie sich ihr Leben verändert hatte, nachdem sie regelmäßig zu meditieren begann. Noten verbesserten sich ebenso wie die Beziehungen zu den Klassenkameraden. »TM verändert so viel – ohne dass man den Lebensstil ändern muss. Man wird einfach nur man selbst.«

Dem Meditieren lange Zeit abhold

Julia startete als 15Jährige mit TM – und entwickelte sich binnen weniger Jahre von einer eher schlechten zu einer der besten Schülerinnen ihrer Klasse. „Ein riesiger Unterschied“, sagt sie heute. »Alles wurde viel einfacher. Ich konnte mich besser konzentrieren, ich habe alles schneller verstanden, und ich war viel ausgeruhter.«

»Die glücklichsten Jahre meines Lebens«

Zuvor eher Außenseiterin, fühlte sie sich jetzt integriert, wurde zu allen Feiern eingeladen, und jeder schätzte sie. Ihre Meinung nach vier Jahren TM:

»Ich würde TM auf jeden Fall weiterempfehlen. Es ist etwas, was jeder machen kann.«

Die junge Frau ist froh, dass sie ihren Lebensstil beibehalten konnte und nicht zu jemand anderem werden musste: »außer dass man mehr man selber wird«.

Julias Fazit: „Die letzten vier Jahre, in denen ich TM gemacht habe, waren die glücklichsten Jahre meines Lebens.“


➔ Mehr News …
➔ Hier kann man TM erlernen …