Michael Brandner: »Seit 35 Jahren mache ich TM«

5. Februar 2017
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Die Bad Emser Halspastillen waren dem Schauspieler Michael Brandner natürlich schon lange bekannt. Jetzt lernte er in Bad Ems auch den Ayurveda kennen, in der Maharishi Ayurveda Privatklinik Bad Ems. Und bekennt in diesem Interview (1’10“): »Ich praktiziere schon seit 35 Jahren TM.« 

Brandner ist aus zahlreichen TV-Produktionen bekannt: sieben Mal »Tatort«, Auftritte in »Polizeiruf 110«, »Soko Leipzig«, »Alarm für Cobra 11«, dann aber auch Komödien, Filme und Serien. In dem Doku-Drama »Vom Traum zum Terror – München 72« verkörperte er Hans-Dietrich Genscher; Mitwirkung auch in »The Monuments Men – Ungewöhnliche Helden« (2014, Regie: George Clooney). In der ARD/ATV-Vorabendserie »Hubert & Staller« spielt er den Polzeirat.

Es ist der ganzheitliche Ansatz des Ayurvea , der ihm vor allem imponiert: »Alle Sinne werden angesprochen und rufen sofort ›Danke!‹.«


➔ Mehr News …
➔ Hier kann man TM erlernen …

Weitere Beiträge
Weitere Kategorien
Illustration eines Ausrufezeichens: Hier gibt es Neuigkeiten zur TM

TM-News

Illustration eines Herzens mit Herzschlag

Gesundheit

Illustration von nach unten kleiner werdenden Blasen

Selbstverwirklichung

Illustration eines lächelnden Gesichts mit geschlossenen Augen

Erfahrungen

Besuchen Sie einen kostenlosen
Infovortrag in Ihrer Nähe

„Transzendentale Meditation öffnet das Bewusstsein für das unendliche Reservoir an Energie, Kreativität und Intelligenz,
das tief in uns liegt.“

Maharishi Mahesh Yogi

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie circa ein Mal im Monat entspannende Neuigkeiten rund um die Transzendentale Meditation.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!