Kann Meditation Burnout verhindern (oder heilen)?

Neue Forschungen sagen ja, aber nicht jede Meditation.

Einfach kostenlosen Infovortrag besuchen

Suchen Sie nach einem TM-Vortragsort in ihrer Nähe und reservieren Sie einen Platz für einen kostenlosen Info-Vortrag!

Wie Burnout entsteht und wie Transzendieren es verhindern bzw. heilen kann

Stress ist wie ein Rucksack voller Steine.Jede Erfahrung, die wir machen, hinterlässt einen Eindruck, der sich irgendwo im Körper festsetzt. Wenn die Erfahrung sehr intensiv war, können wir das deutlich spüren, zum Beispiel das Gefühl, dass es einem das Herz zusammenschnürt, wenn man mit jemandem Streit hatte. Wenn man zu viele dieser Steine ansammelt, dann wird diese Belastung früher oder später die normale Funktion des Nervensystems stören. Daraus entstehen gesundheitliche Beschwerden, Ängste, Depressionen, Schlafprobleme und – wenn die Last unerträglich wird – Burnout.

Zum Glück gibt es eine Möglichkeit, diese Steine wieder zu entfernen. Wir müssen nicht einmal etwas dafür tun. Der Körper tut das automatisch, wenn wir uns ausruhen. Ruhe ist das Mittel gegen Stress. Wenn wir nachts schlafen, entfernt der Körper alle Steine, die wir während des Tages angesammelt haben, so dass wir am nächsten Tag wieder neu anfangen können… zumindest in der Theorie.

Das Problem ist: die Ruhe während des Schlafens genügt nicht. Haben Sie auch schon die Erfahrung gemacht, dass der Stress, der auf dem Herzen lastet, etwas weniger schmerzt, wenn Sie eine Nacht darüber geschlafen haben, aber immer noch da ist? Der Schlaf war nicht tief genug, um ihn zu entfernen. Er wird wahrscheinlich zu einem der Steine, die Sie für den Rest Ihres Lebens mit sich herumschleppen müssen.

Transzendieren…ein Zustand tiefer Ruhe, der messbar ist. Transzendieren ist ein Zustand, in dem der Geist spontan vollkommene innere Stille erfährt während er gleichzeitig völlig wach ist (siehe unten). Forschungen der Harvard Medical School haben gezeigt, dass der Körper während der Ausübung der Transzendentalen Meditation einen Ruhezustand erreicht, der tiefer ist als im Tiefschlaf. Ref.

Mehr als 30 Forschungsarbeiten während der letzten 40 Jahre haben diesen tiefen Ruhezustand während der Ausübung der TM bestätigt, der weitaus tiefer ist als gewöhnliche Entspannung. Ref.

Diese tiefe Ruhe ermöglicht es dem Körper, die uns belastenden Steine wirksam zu entfernen. Und es funktioniert tatsächlich, sogar bei Menschen, die ein größeres Päckchen mit sich herumschleppen, als die meisten.

Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS) bei Kriegsveteranen werden gewöhnlich als unheilbar angesehen. In den letzten 15 Jahren sind mehr Soldaten durch Selbstmord zu Hause gestorben als an den Kriegsschauplätzen im Irak und in Afghanistan. Sie haben einfach keinen anderen Ausweg gesehen. Doch eine kürzlich an Irakkriegs-Veteranen durchgeführte Studie ergab eine Reduzierung von PTBS und Depressionen um 50% nach nur 8 Wochen TM Praxis.Ref. Die Ergebnisse waren so eindrucksvoll, dass der Fernsehsender CNN darüber berichtet hat (Sehen Sie hier das CNN Video) und die US Armee unterstützt jetzt tatkräftig die TM Technik für ihre Soldaten. Ref.

In einer ähnlichen früheren Studie mit Vietnamkriegs-Veteranen wies die TM Gruppe so signifikante Verbesserungen bei einer ganzen Reihe geistiger Probleme auf, dass nach nur 3 Monaten 70% der Kriegsveteranen keine weitere Behandlung mehr nötig hatten. Dagegen zeigte die Kontrollgruppe, die die übliche Psychotherapie erhielt, keine Verbesserungen.Ref.

Diese Studien beweisen, dass wir eigentlich weitaus mehr Heilungskräfte besitzen, als wir ahnen, wir müssen nur lernen, wie man den Heilungsprozess in Gang setzt. Wenn sogar Kriegsveteranen PTBS durch TM heilen können, wo alle bisherigen Behandlungsmethoden versagt haben, dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass TM auch allen anderen Menschen helfen kann.

“Das Erstaunliche an der Transzendentalen Meditation ist, dass die fundierten Forschungen zeigen, dass die Technik auf Dinge einwirkt, von denen wir nicht dachten, dass man sie ändern könnte.”
Dr. Oz
Die Forschungsergebnisse lassen keinen Zweifel daran: es funktioniert

“Keine andere Technik zur ‘Stressbewältigung’ hat auch nur annähernd so viele harte Fakten als Nachweis für die Stressreduzierung vorzuweisen, wie die TM.”
Norman Rosenthal, MD, U.S. National Institutes of Mental Health

Die oben genannten Studien waren nur zwei von über 150 Forschungsarbeiten, die die tiefgreifenden Wirkungen der Transzendentalen Meditation bei Stress und stressbedingten Beschwerden belegen. Im Verlauf der letzten 40 Jahre haben sich fast alle der angesehensten Universitäten und Forschungsinstitute der Welt an Forschungen über TM beteiligt und deren Wirksamkeit bestätigt, (siehe Liste der Universitäten), unter anderem die US National Institutes of Health, die in den vergangenen 25 Jahren mehr als 24 Millionen Dollar investiert haben, um die Wirkungen von TM auf Bluthochdruck, Diabetes, Herzerkrankungen und Depressionen zu bestätigen.

Vor kurzem hat die Schulbehörde in San Francisco (San Francisco Unified School District, SFUSD) eine Studie durchgeführt, um gezielt die Wirkung der TM auf Burnout bei Lehrern an Schulen in den ärmsten und am meisten von Gewalt betroffenen Bezirken der Stadt zu untersuchen. In einigen dieser Schulen gaben jedes Jahr mehr als 50% der Lehrer ihren Job auf, weil sie mit dem Stress nicht mehr klar kommen konnten.

Die Studie war eine randomisierte kontrollierte Studie (das qualitativ hochwertigste Forschungsdesign) mit 78 Lehrern. Sie zeigte einen so signifikanten Rückgang von Burnout, dass fast keine Lehrer mehr kündigten. Sie ließ auch einen Rückgang von Erschöpfung und empfundenem Stress erkennen sowie eine Zunahme der Belastbarkeit.

Im Zuge der Untersuchung wurden die Lehrer gebeten, die Transzendentale Meditation im Vergleich zu anderen Schulungen zur Persönlichkeitsentwicklung auf einer Skala von -4 (viel weniger wertvoll) bis +4 (sehr viel wertvoller) einzuordnen. Der Durchschnittswert lag bei +3,54, wobei mehr als die Hälfte der Lehrer +4 Punkte angaben. Einige fügten noch Kommentare hinzu und bezeichneten die TM unter anderem als “konkurrenzlos” und “das bei weitem Wertvollste.”

Hier ist ein Video, das die Veränderungen bei Lehrern und Schülern nach der Einführung des TM Programms zeigt, mit einer leidenschaftlichen Rede des Leiters des San Francisco Unified School District über das Projekt.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ähnliche Ergebnisse zeigten sich in einer weiteren randomisierten kontrollierten Studie über Burnout, die im Permanente Journal veröffentlicht wurde. Die Teilnehmer der Studie waren Lehrer einer Schule für verhaltensauffällige Schüler. Lesen Sie hier dir vollständige Publikation.

Regierung stellt fest: 95 % finden TM einfach, effektiv und wertvoll

n den letzten acht Jahren führte die Schulbehörde von San Francisco 17 Untersuchungen in vier Schulen über die Auswirkung der TM-Praxis durch, die zeigten, dass TM sowohl Stress reduziert als auch das Gehirn ganzheitlich entwickelt.

 

Diese Ergebnisse werden durch eine europaweite Umfrage an 500 TM-Ausübenden bestätigt: 97 % hielten TM für eine gute Investition.

Bereit 450 Schulen in 60 Ländern haben das Programm der Transzendentalen Meditation in ihren Lehrplan integriert.

Haben Sie 90 Minuten, um herauszufinden, wie sich alles verändern kann?
»Ich habe schon Verschiedenes an Meditation ausprobiert. Aber ich kam damit nicht zurecht. Offenbar bin ich unfähig zu meditieren – dachte ich. Bis ich dann TM erlernte: und das war nun in der Tat das Einfachste von der Welt. Meine ganze Familie macht es jetzt.«
Cameron Diaz

Um zu verstehen, wie eine einfache Technik so viele Vorteile bringen kann, melden Sie sich zu unserem kostenlosen Informationsvortrag an. Unten auf dieser Seite finden Sie die Termine. Auf diese Weise

  • lernen Sie einen zertifizierten TM-Lehrer kennen,
  • erfahren, welchen Nutzen zweimal am Tag 20 Minuten TM in Bezug auf Stressreduzierung, Gehirnentwicklung, Selbstvertrauen, Beziehungen haben;
  • Sie können alle Fragen stellen, die Sie mitbringen, und
  • Sie können im Anschluss einen Termin für einen TM-Grundkurs vereinbaren.

Reservieren Sie einen Infovortrag
über Transzendentale Meditation
in Erfurt, Spielbergtor 12 c

Mi., 07. Dezember 2022 um 19:00

Präsenzvortrag: es gibt noch freie Plätze

reservieren

Näheres zur Datenverarbeitung finden Sie hier



Ihre Daten sind bei uns sicher

Mo., 12. Dezember 2022 um 11:00

Online-Vortrag bequem von zu Hause aus.

reservieren

Näheres zur Datenverarbeitung finden Sie hier



Ihre Daten sind bei uns sicher

Termine passen nicht?

Wir finden eine individuelle Lösung!

anfragen

Näheres zur Datenverarbeitung finden Sie hier



Ihre Daten sind bei uns sicher

Besuchen Sie einen kostenlosen
Infovortrag in Ihrer Nähe:

Die 5 häufigsten

Fragen:

Was passiert bei der Transzendentalen Meditation?

Transzendentale Meditation wird bequem sitzend mit geschlossenen Augen ausgeübt.

Während der Meditation benutzt man innerlich ein geeignetes, bedeutungsfreies Wort, und zwar so, dass es von selbst verklingen kann. So tritt auf ganz natürliche Weise Stille ein.

Das zeigt sich sofort körperlich: meist wird die Atmung flacher, der Stoffwechsel beruhigt sich, der Körper entspannt sich.

In der Literatur wird dieser Zustand als ruhevolle Wachheit beschrieben. Es ist der vierte Bewusstseinszustand des Menschen, der während der Technik der Transzendentalen Meditation erfahren wird. Dieser einzigartige Bewusstseinszustand kann mittels verschiedener wissenschaftlicher Untersuchungen nachgewiesen werden. Der vierte Bewusstseinszustand – auch das Transzendentale Bewusstsein genannt – ist anders als die Bewusstseinszustände, die wir Wachen, Schlafen oder Träumen nennen und deren Merkmale ebenfalls gemessen werden können. Während der Transzendentalen Meditation entsteht der vierte Bewusstseinszustand auf eine vollkommen mühelose Art und Weise.

Der Meditierende ist dabei vollkommen wach und Herr über seine Sinne. TM hat weder mit Trance noch mit Selbsthypnose etwas zu sein. Es gibt keine Beeinflussung, keine Manipulation von außen und auch keine Stimmungsmache durch eigene Gedanken. TM ist eine vollkommen anstrengungslose Technik. Alles, was während der Transzendentalen Meditation geschieht, ist natürlich und geht ganz von selbst.

Die ruhevolle Wachheit, die während jeder Meditation entsteht, erfrischt, regeneriert und schenkt neue Energie.

Bei regelmäßiger Meditation löst sich dank dieser ruhevollen Wachheit auch tiefverwurzelter Stress auf – in der Regel mehr, als während des Tages neu aufgenommen wird.

Hier erfahren Sie mehr darüber, wie die Transzendentale Meditation funktioniert.

Kann ich Transzendentale Meditation mit einem Buch oder Video lernen?

Nein. Jeder Mensch ist anders. Kein Buch oder Video kann dieser Einzigartigkeit des Menschen gerecht werden.

Deshalb wird Transzendentale Meditation ausschließlich im persönlichen Unterricht gelernt – in einem standardisierten Kurs, der im Kern vier Sitzungen von etwa zwei Stunden umfasst.

Zertifizierte Lehrer für Transzendentale Meditation sind gründlich und fundiert ausgebildet, sodass sie den Besonderheiten und der Individualität eines jeden Menschen gerecht werden können.

Wie zuverlässig ist die wissenschaftliche Forschung über Transzendentale Meditation?

Es gibt vier Kriterien, welche die Zuverlässigkeit wissenschaftlicher Forschung definieren.

1. Qualität der Forschung selbst
2. Bestätigung der Ergebnisse durch mehrere unabhängige Forscher
3. Veröffentlichung in einer wissenschaftlichen Fachzeitschrift
4. Reproduzierbarkeit

Forschung über Transzendentale Meditation schneidet bezüglich dieser vier Kriterien in der Regel sehr gut ab.

Erfahren Sie mehr zu den wissenschaftlichen Forschungsergebnissen über die Transzendentale Meditation.

Was kostet das Erlernen der Transzendentalen Meditation?
Die Kursgebühr ist gestaffelt nach Einkommen und familiärer Situation.
Menschen mit geringem Einkommen erhalten zum Beispiel einen Stipendium-Tarif, für Paare und Familien mit Kindern gibt es den Familien-Tarif.

Die Transzendentale Meditation wird im Rahmen eines TM-Grundkurses persönlich gelehrt durch eine sorgfältig ausgebildete zertifizierte TM-Lehrerin oder einen sorgfältig ausgebildeten zertifizierten TM-Lehrer.

TM erlernen Sie an vier aufeinander folgenden Tagen. Die Kursgebühr deckt folgende Leistungen ab:

• Persönliche, individuelle Unterweisung in die TM-Technik (circa 1 Stunde).
• An den drei darauf folgenden Tagen nehmen Sie an drei Gruppensitzungen teil (jeweils à 2 Stunden).
• Nach etwa zehn Tagen folgt eine abschließende Sitzung (etwa 2 Stunden).
• Ein Follow-up-Programm vervollständigt den TM-Grundkurs. Es umfasst Follow-up-Sitzungen, einen Wochenendkurs (Kost und Logis werden je nach Veranstaltungsort separat berechnet) sowie unbegrenzte sogenannte „Checkings“, bei welchen sie schauen können, ob Sie die Meditation richtig ausüben, und Fragen, die Sie eventuell zur Meditationspraxis haben, beantwortet werden.

Erfahren Sie mehr über die genauen Kosten und Tarife, die angebotenen Leistungen und die Möglichkeiten von Ratenzahlung oder Sponsoring.

Warum kostet Transzendentale Meditation etwas?

Gewissenhafter, qualitäts- und wirkungsvoller Unterricht verursacht Kosten: Räume, Zeitaufwand, Fortbildung, Lehrmaterial, Follow-up et cetera. Siehe: Wie erlerne ich die Transzendentale Meditation?

Außerdem werden Menschen, denen die finanziellen Mittel zum Erlernen der Transzendentalen Meditation fehlen, unterstützt – sei es durch deutliche Reduzierung der Kursgebühr, sei es durch Ratenzahlung.

Für Menschen ganz ohne Geld stehen Stiftungen zur Verfügung, sodass TM-Kurse auch über Spenden finanziert werden können.

In Deutschland übernehmen Krankenkassen die Kosten leider nur selten, da sich die Vorstellung der Verantwortlichen, wie eine Meditationstechnik beschaffen sein muss, von Transzendentaler Meditation unterscheidet. TM passt derzeit noch nicht in dieses Raster.

Nur begrenzte Plätze verfügbar!

„Gieße die Wurzel und
genieße die Früchte.“

Maharishi Mahesh Yogi

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie circa ein Mal im Monat entspannende Neuigkeiten rund um die Transzendentale Meditation.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!