Neue Studie: TM reduziert emotionalen Stress und verbessert akademische Leistungen

Schülerinnen und Schüler, die vier Monate lang am „Quiet Time program“ mit der Technik der Transzendentalen Meditation (TM) teilgenommen haben, wiesen signifikante Verbesserungen bei den allgemeinen emotionalen Stresssymptomen, der Schlafqualität und den akademischen Leistungen in der englischen Sprache auf. Die wissenschaftliche Studie wurde von Forschern des Center for Wellness and Achievement in Education (CWAE) und der Stanford University durchgeführt. Dies war die erste randomisierte Kontrollstudie, welche die Auswirkungen von TM auf standardisierte akademische Tests untersuchte.

„Die Schüler haben ein erhöhtes Maß an Stress erlebt, was sich auf ihre akademischen Leistungen auswirkt“, sagte Laurent Valosek, Hauptautor der Studie und geschäftsführender Direktor des Center for Wellness and Achievement in Education. „Diese Studie zeigt, wie sich Meditation auf die geistige und körperliche Gesundheit von Schülern auswirkt, und sie belegt, dass Meditation eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der schulischen Leistungen spielt, selbst wenn man sie mit mehr Zeit zum Lesen vergleicht.“

Verringerte psychische Belastung bei High­school-Schüler­innen und Schülern

Während eines viermonatigen Zeitraums erfuhren Schülerinnen und Schüler, die die TM-Technik praktizierten, signifikante Verbesserungen bei der Messung der emotionalen Gesundheit im Vergleich zu Schülerinnen und Schülern, die sich mit stillen Lesen beschäftigten. SDQ steht für Strengths and Difficulties Questionnaire (dt.: Fragebogen zu Stärken und Schwächen) und ist eine der meistgenutzten Methoden zur Erfassung von psychischen Problemen bei Kindern und Jugendlichen.

Quelle: Valosek, L., Nidich, S., Grant, J., Peterson, M., Nidich, R., Effect of Meditation on Psychological Stress and Academic Achievement in High School Students: A Randomized Controlled Study, 2021

Emotionales Wohl­befinden der Schüler­innen und Schüler und Aus­wir­kungen auf die schulischen Leistungen

Nach Angaben der American Psychological Association berichten Jugendliche über Stress, der weit über dem liegt, was sie für gesund halten. 31 % der Jugendlichen geben an, sich überfordert zu fühlen, und 36 % berichten, dass sie aufgrund von Stress müde sind. Mehr als ein Drittel der Jugendlichen gibt an, dass ihr Stresspegel im letzten Jahr gestiegen ist, während etwa die Hälfte der Jugendlichen das Gefühl hat, nicht genug zu tun, um ihren Stress zu bewältigen.

Dieser erhöhte Stress steht im Zusammenhang mit schlechten schulischen Leistungen sowie einer Reihe anderer Verhaltensweisen, wie z. B. geringerer Anwesenheit und ungesundem Verhalten in Bezug auf Schlaf, Essen und Drogenkonsum. Stress kann außerdem zu angespannten Beziehungen zu Mitschülern und Lehrern sowie zu Regelverstößen und Suspendierungen führen.

 

Trans­zen­den­tale Medi­­tation verbessert das emotionale Gleich­ge­wicht und die schulischen Leis­tungen

An einer neuen randomisierten Kontrollstudie, die in der Zeitschrift Education veröffentlicht wurde, nahmen 98 Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse einer öffentlichen High School an der US-amerikaninschen Westküste teil. Die Studie ergab, dass die Schülerinnen und Schüler, die die TM-Technik praktizierten, während eines viermonatigen Zeitraums signifikante Verbesserungen in Bezug auf ihre Gesundheit und ihre schulischen Leistungen erzielten, verglichen mit den Schülerinnen und Schülern, die sich mit stillem Lesen beschäftigten.

Diese Ergebnisse stehen im Einklang mit früheren Forschungsergebnissen zur TM, die Vorteile in Bezug auf die emotionale Gesundheit und die Intelligenz zeigten. Dies war die erste randomisierte Kontrollstudie, die die Auswir­kungen eines auf Meditation basierenden Schulprogramms auf standardisierte Tests untersuchte.

„Als ehemalige Schulverwalterin habe ich aus erster Hand die Auswirkungen von Stress, Angst und Müdigkeit auf das geistige und körperliche Wohlbefinden der Schüler erfahren. Ein hohes Maß an psychischer Belastung führt nicht nur zu schlechteren schulischen Leistungen, sondern hat auch schwerwiegende Folgen für das Kind“, so Margaret Peterson, Mitautorin der Studie und Geschäftsführerin des California World Language Project an der Stanford Graduate School of Education.

„In meinen 30 Jahren als Pädagoge war die Transzendentale Meditation das einzige und wirksamste Mittel, das ich gesehen habe, um Stress zu reduzieren und die Leistung der Schülerinnen und Schüler zu verbessern.“

Von den Schülerinnen und Schülern, die zu Beginn der Studie unterdurchschnittlich waren, verbesserten sich 69 % der Gruppe der  Meditationsschüler/innen nach dem Test um mindestens eine Leistungsstufe, verglichen mit 33 % aus der Gruppe der Kontrollschüler/innen. Dies ist besonders bemerkenswert, da die Kontrollgruppe anstelle der Meditation durchgehend still gelesen hatte, was darauf hindeutet, dass die Einführung von Meditation in den Schulalltag die akademischen Ergebnisse wirksamer verbessern könnte als zusätzliche Lesezeit.

 

Über das Center for Wellness and Achievement in Education (CWAE)

Das CWAE ist eine in der San Francisco Bay Area ansässige gemeinnützige Organisation. Das CWAE hat es sich zur Aufgabe gemacht, die schulischen Leistungen zu optimieren, Gewalt, Stress und Drogenmissbrauch zu reduzieren und das psychologische Wohlbefinden von Schüler/innen, Lehrkräften und Verwaltungsangestellten zu verbessern, indem es die zugrunde liegende Neurophysiologie von Wahrnehmung, Lernen und Verhalten stärkt. Das CWAE hat in der San Francisco Bay Area mehr als 15.000 Jugendliche, Lehrer/innen und Verwaltungsangestellte betreut. Von den betreuten Jugendlichen sind 98 % farbige Schüler/innen und 62 % leben in einkommensschwachen Haushalten.

Quelle: CWAE, Education, Volume 141 (erschienen am 15. Juni 2021)

 

Hier finden Sie einen weiteren Artikel darüber, wie Meditation den Schulalltag und die Schulleistungen verbessert oder wie die EU Transzendentale Meditation an Schulen fördert.

Möchten Sie auch die positiven Effekte der Transzendentalen Meditation erfahren? Vereinbaren Sie einen Termin für einen kostenlosen Infovortrag. Oder lesen Sie hier mehr dazu, wie die Transzendentale Meditation funktioniert und wie man sie erlernt.

Besuchen Sie einen kostenlosen
Infovortrag in Ihrer Nähe
Weitere Blogbeiträge
Weitere Kategorien

Neuste Beiträge

Erfahrungen

Gesundheit

Forschung

Philosophie

Literatur

Verschiedenes

Besuchen Sie einen kostenlosen
Infovortrag in Ihrer Nähe

„Transzendentale Meditation öffnet das Bewusstsein für das unendliche Reservoir an Energie, Kreativität und Intelligenz,
das tief in uns liegt.“

Maharishi Mahesh Yogi

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie circa ein Mal im Monat entspannende Neuigkeiten rund um die Transzendentale Meditation.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!